Woher wir kommen – Vendis wurde 2009 von Michiel Deturck, Cedric Olbrechts und Willem Van Aelten gegründet. Sie haben mehrere Jahre zusammen bei Mitiska, einer belgischen Investmentgesellschaft mit Fokus auf den Konsumsektor gearbeitet, bevor sie sich entschieden haben, ihre unternehmerischen Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen, indem sie ihre eigene Private-Equity-Gesellschaft aufgebaut haben. Im Laufe der Zeit vergrößerte sich das Team auf 13 Leute, unter ihnen 10 Investmentexperten aus 3 verschiedenen Ländern. Das Vendis-Team ist ein einzigartiger Mix aus strategischen, operativen und finanziellen Hintergründen. Vendis hat seinen Hauptsitz in Brüssel sowie weitere Repräsentanzen in Frankreich und in den Niederlanden.

Wohin wir gehen möchten – Bei Vendis arbeiten wir täglich daran, unsere Kompetenzen, Fähigkeiten und Beziehungen zu verbessern und zu institutionalisieren. Dabei ist es unser Ziel, unseren verschiedenen Aktionären ein geschätzter Partner zu sein:

  • als „Investor erster Wahl“ für kleine bis mittelgroße europäische Konsumunternehmen, der für echten Mehrwert und solide Werte geschätzt wird;
  • als „Fondsmanager erster Wahl“ für beschränkt haftende Partner, die Fondsinvestitionen bei europäischen KMUs tätigen möchten, der für höchste Erträge, langjährige Beziehungen und verantwortungsvolle Investitionen geschätzt wird;
  • als „Arbeitgeber erster Wahl“ für PE-Experten, der für professionelle Standards, Teamarbeit, steile Lernkurven sowie attraktive und faire Vergütung geschätzt wird.